Speditionskaufmann/frau / Zolldeklarant/in Import 100% (100%)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Speditionskaufmann/frau / Zolldeklarant/in Import 100%

100%

Was wir heute tun, skizziert das Gemälde von morgen. Also ran an den Stift! 

Unsere Kundin, die Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz, ist ein international führendes Unternehmen in der Pharmabranche. Zur Unterstützung Ihres Teams suchen wir für einen längerfristigen temporären Einsatz (mit Option auf Verlängerung) eine/n

Die Import/Export & Customs Abteilung, als Teil von Instrumentation Operations der Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz, ist für die Abwicklung eingehender und ausgehender Waren am Standort verantwortlich. Des Weiteren sorgt sie dafür, dass Gesetze und Richtlinien gegenüber den Behörden eingehalten werden und die internen Compliance Anforderungen sichergestellt sind. Ferner unterstützt das Team interne Stellen bei Import-, Export-, Zoll-, Transport- und Aussenhandelsfragen.

Hauptaufgaben:

  • Veranlagung von Einfuhrzollanmeldungen im e-dec web
  • Abwicklung von Transitdokumenten im NCTS
  • Begleitung und Mitwirkung bei Warenkontrollen (Beschau) durch Zollbehörden
  • Organisation und Überwachung von Verzollungs- und Transportaufträgen
  • Prüfung und Freigabe von Transport- und Verzollungsdienstleistungen
  • Korrespondenz und Kommunikation mit Zollbehörden, Lieferanten, Speditionen und internen Stellen
  • Überwachung und Sicherstellung der internen Richtlinien und Compliance gegenüber Behörden

Berufliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder adäquate Weiterbildung als Speditionskaufmann / Zolldeklarant
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Zollabwicklung Schweiz und internationale Spedition
  • Breites Fachwissen im Speditionswesen und Zollrecht
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office, SAP von Vorteil)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Persönliche Anforderungen:

  • Hohes Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • Flexibilität und Freude an teamorientierter Zusammenarbeit
  • Pflichtbewusste und selbständige Arbeitsweise 

Informationen für Sie:

  • Startdatum: 04.01.2021
  • Enddatum: 31.12.2021
  • Option auf Verlängerung
  • Remote/Home Office: Einarbeitung vor Ort, danach wegen Corona im Home Office
  • Dynamisches Arbeitsumfeld mit hochwertiger Infrastruktur
  • Fortschrittliche Sozialleistungen und Anstellungsbedingungen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung (ÖV & Auto)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten via Temptraining
  • Die Möglichkeit, sich in einem der grössten Pharmaunternehmen einzubringen und zu verwirklichen 

Falls wir Ihr Interesse wecken konnten, erwarten wir gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Frau Saranda Berisha (saranda.berisha@elan-personal.ch).