ProjektleiterIn PMO (100%)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

ProjektleiterIn PMO

100%

Wer hohe Türme bauen will, braucht ein starkes Fundament! 

Unsere Kundin, die Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz, ist ein international führendes Unternehmen in der Pharmabranche. Da für das Projekt eine 5-jährige Laufzeit geplant ist, wird ein/e KandidatIn gesucht, welche/r interessiert an einer längerfristigen Projektmitarbeit ist.

Hintergrund:

Das Department BGE Sensor & Reagent Operations (DOI) sucht nach einem Kandidaten welcher im Rahmen des “BG/E Manufacturing Programme” verantwortlich für die Unterstützung des Programm Managementteams (Programmleiter und Programm StreamLeads, Projektmanager, Projectleader, User Team Leads) ist.

Hauptaufgaben:

  • Abbilden der zentralen Stelle im Programm zur Steuerung des Programm- und Projektmanagements
  • Koordination des Programm Managementteams, Erstellung und Nachhalten des Kommunikationsplanes untereinander
  • Unterstützt das Programm Management Team in der Erstellung einer Manufacturing Strategie (5-10 Jahre Horizont)
  • Unterstützung im Erstellen und Führen eines Kommunikationsplanes und des Stakeholdermanagement Planes
  • Pflegen der Roadmap welche, verknüpft mit der Strategie, alle laufenden Projekte abbildet
  • Übernimmt die Koordination zwischen den einzelnen Projekten und ihren Projektleitern. Dies beinhaltet u.a. die standardisierte Ressourcensteuerung bezüglich der Verfügbarkeit und Mitarbeit in Projekten.
  • Gewährleistung von einheitlichen PM- Standards, Richtlinien und Qualität für alle Projekte.
  • Erstellen und Führen der Ressourcenplanung, Mobilisierung Planes, Organisation und Einführung von neuen Projektmitarbeitern sowie Erstellung der Kreditanträge für das Investment Committee
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen, Präsentationen, Abwicklungsstrategie, Berichten, Analysen und Auswertungen
  • Organisation, Vorbereitung, Leitung, Nachbereitung von Workshops/Besprechungen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung bevorzugt im Naturwissenschaftlichen Bereich
  • Mind. 5 bis 10 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement Umfeld, in der Leitung von Projekten oder als PMO (Investitionssummen von 50 Mio. CHF)
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einem streng regulierten Arbeitsumfeld, vorzugsweise in der Pharma- oder Medizinproduktindustrie
  • Langjährige Erfahrung im Multiprojektmanagement
  • Erfahrung im Reporting auf Programmlevel: Erfahrung in der Beurteilung entscheidender Parameter: Termine, Kosten, Technologien und Qualität sowie der Zusammenstellung und ganzheitlichen Abbildung dieser
  • Erfahrung in einem agilen Arbeitsumfeld, insbesondere der agilen Arbeitsgestaltung
  • Erfahrung in der Präsentation bei Meetings, insbesondere mit dem Senior Management
  • Erfahrung in der Analyse von komplexen Themen, um ganzheitliche und innovative Lösungsalternativen unter frühzeitiger Einbeziehung von Interessengruppen zu entwickeln
  • Sehr strukturierte Arbeitsweise, Fähigkeit in einer Arbeitsintensiven Projektphase zu priorisieren
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt

Informationen für Sie:

  • Startdatum: sobald als möglich
  • Enddatum: 31.03.2022
  • Verlängerung sehr wahrscheinlich
  • Remote/Home Office: Coronabedingt möglich
  • Dynamisches Arbeitsumfeld mit hochwertiger Infrastruktur
  • Fortschrittliche Sozialleistungen und Anstellungsbedingungen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung (ÖV & Auto)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten via Temptraining
  • Die Möglichkeit, sich in einem der grössten Pharmaunternehmen einzubringen und zu verwirklichen 

Falls wir Ihr Interesse wecken konnten, erwarten wir gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Frau Saranda Berisha (saranda.berisha@elan-personal.ch).