QC SpezialistIn (100%)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

QC SpezialistIn

100%

EXPERTEN AUFGEPASST! 

Für unsere Kundin, eines der grössten Pharmaunternehmen der Welt, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Aufgabengebiet:

  • Projektverantwortliche(r) und Fachexperte für die Ausarbeitung, Verbesserung, Validierung von analytischen Testmethoden für die Analytik von pharmazeutischen Produkten
  • Erstellen und prüfen von Methodenvalidierungsplänen und Berichten
  • Beurteilung neuer Analysenmethoden, Spezifikationen und Methodenvalidierungen aus der Entwicklung bezgl. Einhaltung der Behördenanforderungen, GMP-Guidelines (z.B. ICH) sowie etablierte Standards.
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Methodentransfers
  • wissenschaftliche und technische Betreuung und fachliche Ansprechperson der Laborgruppe im AS&T Team für die projektspezifischen Belange
  • Unterstützung des Arbeitsteams für Prozessvalidierungen in Fachfragen und Beurteilung von Analysendaten im Zusammenhang mit der Prozessvalidierung.
  • Beurteilung und Bearbeitung von OOS/OOE Cases
  • exakte Einhaltung der geltenden SOPs sowie cGMP-Richtlinien 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Laborant oder Hochschul/Fachhochschulausbildung im Bereich analytische Chemie
  • Langjährige Erfahrung in der instrumentellen Analytik (HPLC oder GC, UV, etc) und breites Wissen/ Erfahrung mit verschiedensten analytischen Technologien und Validierungen
  • Gute Kenntnisse der Microsoft Package und anderer Applikationen
  • Fliessend Deutsch und Englisch in Wort und Schrift 

Was wird Ihnen geboten:

  • Langfristige temporäre Anstellung mit Option auf Verlängerung
  • Die Chance in einem der erfolgreichsten Pharma-Unternehmen der Welt mitzumischen
  • Faire, Zeitgemäße und pünktliche Entlohnung
  • Bis CHF 5000.- Weiterbildungsbeteiligung via Temptraining
  • Ein Partner an Ihrer Seite, welcher auf Ehrlichkeit und Qualität setzt 

Falls wir Ihr Interesse wecken konnten, erwarten wir gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Räfle (severin.raefle@elan-personal.ch).