Multimedia Operations Technician (100%)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Multimedia Operations Technician

100%

LINK KOPIEREN

Unsere Kundin, die Roche Diagnostics International AG, ist international führend in der Produktion von verschiedenen Diagnostik System-Lösungen. Für den Standort in Rotkreuz suchen wir per sofort eine/n

Ihre Aufgaben :

Während den Veranstaltungen im Multimediaraum:

  • Planen, vorbereiten und proben von Veranstaltungen mit Gastgebern/Referenten und dem Veranstaltungsteam
  • Technische Koordination und Schnittstellenfunktion bei Hybrid-Events zwischen Rotkreuz, Drittanbietern und externen Gästen
  • Vorbereiten und Testen der technischen Raum-Setups (virtuelle Workshops, Broadcastings, Live-, Hybrid- oder Onsite-Events)
  • Verantwortlich bei Veranstaltungen für die AV-Technik und die erfolgreiche Durchführung inkl. technischer 1st Level Support 

Unterhalt der Anlage:

  • Selbständiges Bereitstellen der technischen Infrastruktur (Audio -, Barco Junior -, Videokonferenz - Anlagen etc.)
  • Entwicklung von Standardabläufen, um eine reibungslose Durchführung der Veranstaltungen zu gewährleisten
  • Endnutzerdokumentation für das Betreiben der Anlage
  • Enge Zusammenarbeit mit dem 2nd Level Support bei Störungen, Wartungen und Weiterentwicklungen

Management Aufgaben:

  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen internen/externen Stakeholdern
  • Erhebung neuer Anforderungen (Requirement Engineering)
  • Risiko Management (Zusammenarbeit mit dem 2nd Level Support)
  • Projektkoordination und Support

Ihr Profil:

  • Berufsausbildung zum Veranstaltungstechniker*in, Techniker*in Audio Video, Multimedia- ElektronikerIn oder Vergleichbarem
  • Grundlegende Praxiserfahrung bei Multimediaveranstaltungen und deren technischer Infrastruktur (Virtual-, Hybrid- oder Live Events)
  • Sehr gute Kenntnisse in Informatik und Netzwerktechnik, idealerweise auch mit Clickshare, OS, AMS, Digital Signage
  • Erfahrungen in der technischen Koordination und Schnittstellenfunktion sowie im professionellem Stakeholder-Management
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationskompetenz in einem interkulturellen Umfeld in Deutsch und Englisch sind erforderlich
  • Komplexes und vernetztes Denken, schnelle Auffassungsgabe und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstmanagement sowie Fähigkeit zur Teamarbeit 

Was wird Ihnen geboten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Umfeld
  • Eine fundierte Einarbeitung und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen
  • Option auf eine Festanstellung 

Interessiert?

Gerne können Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Bleona Pajaziti (bleona.pajaziti@elan-personal.ch) schicken.